Nachruf

Nachruf

Am 15. März 2012 verstarb plötzlich und unerwartet
im Alter von 64 Jahren
unser Mitglied des Kreisfeuerwehrverbandes Bad Kreuznach e.V.

Gernot Deutschmann
Hauptbrandmeister

Der Verstorbene war seit 1984 Kreisausbilder im Landkreis Bad Kreuznach. Nach dem Bau der Atemschutzübungsstrecke 1996 zeigte er sich als Verantwortlicher für den Betrieb der Anlage bis zu seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst. Seit der Einrichtung von Flugbeobachtern bei den Feuerwehren in Rheinland-Pfalz war er als ausgebildeter Pilot auch im Landkreis Bad Kreuznach als solcher tätig.

Feuerwehrkamerad Gernot Deutschmann hat sich während seiner ehrenamtlichen Dienstzeit stets vorbildlich und über das normale Maß hinaus zum Schutz und Wohle der Allgemeinheit eingesetzt.

Im Jahre 2006 wurde ihm hierfür das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber verliehen.

Unsere tiefe Trauer und unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden Gernot Deutschmann nicht vergessen und sein verdienstvolles Wirken in dankbarer Erinnerung behalten.

Norbert Jung
Vorsitzender
Kreisfeuerwehrverband
Bad Kreuznach e.V.
+++
Gerd-Rudolf Hans
Wehrleiter
Stadt Bad Kreuznach
+++
Werner Hofmann
Kreisfeuerwehrinspekteur
Landkreis Bad Kreuznach